Coronabedingt muss das Spielefest am Sonntag, den 12.09.2021 von 14 bis 18 Uhr leider abgesagt werden!

 

 

Bücherflohmarkt der Bürgerstiftung Lilienthal
Für alle, die nach neuem Lesefutter suchen, veranstaltet die Bürgerstiftung Lilienthal passend zur Ferien- und Reisezeit von

Mittwoch, dem 21.7. bis Freitag, dem 23.7.21 jeweils von

10.00 bis 18.00 Uhr in KaLis Werkstatt (im Amtsgarten) einen Bücherflohmarkt.

Gegen eine Spende kann man aus einem großen Angebot an gebrauchter Literatur, wie Romane, Krimis, Kunstbände, Kinderbücher, Reiseführer u.v.m. seine Auswahl treffen.
Der Erlös fließt vollständig in die gemeinnützigen Kinderprojekte der Bürgerstiftung Lilienthal.

 

BÜCHERFLOHMARKT
von Mittwoch, 21.10. - Samstag 24.10.2020,
jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr
Ort: KaLis Werkstatt, Klosterstr. 16 b
(hinter dem Rathaus im Amtsgarten)

Eintritt:  1 €

Bücherspenden werden noch gerne angenommen.

 

Absage des Spielefestes im Amtsgarten

Zum dreizehnten Mal hätte das Spielefest im Amtsgarten am Sonntag, dem 13.9. stattfinden sollen. Mit über 50 Spielmöglichkeiten – von der Hüpfburg über Dosenwerfen, Seifenblasenmachen, Rasenski, Tauziehen, Stelzenlaufen, Einradfahren, Boulespielen, Leichtathletikangeboten und vielen weiten Spielen - sollte es wieder ein Tag werden, an dem große und kleine Menschen wie in all den Jahren zuvor in Bewegung und Kommunikation kommen.

Nun müssen die Organisatoren, die Bürgerstiftung, die DLRG, die Familienthaler, die Feuerwehr Lilienthal, die Kommunale Jugendarbeit, die Ökumenische Flüchtlingshilfe, der Ortsjugendring, der Schulverein Trupermoor, der Seniorenbeirat, der TVL sowie viele engagierte Bürger diese Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie Auflagen leider absagen.

Alle hoffen, dass das Spielefest im nächsten Jahr wieder stattfinden wird und alle Aktiven und Mitspielenden wieder gesund dabei sein können.

 

 

Die Vorführung des Dokumentarfilms von Christian Weisenborn „Die guten Feinde –Mein Vater, die Rote Kapelle und ich“ fällt leider wegen der Corona-Pandemie aus.