Die Gemeinde Lilienthal hat im März 2015 beschlossen, die ehemalige Heimatstube für zehn Jahre an die Bürgerstiftung zu vermieten, die dort ein Kindermuseum mit interaktiven Mitmachstationen einrichten will. Zuvor muss das Gebäude saniert und zweckentsprechend hergerichtet werden. Die Kosten dafür trägt die Bürgerstiftung, ebenso die laufenden Betriebs- und Unterhaltskosten.

Die Planungen für Umbau und Museum laufen bereits. Trotzdem wird jede Unterstützung, sei es durch Ideen, Mitarbeit oder Geld, gerne angenommen. Tragen auch Sie bei zum Erfolg des Kindermuseums in Lilienthal!

 

 

Unterkategorien

Zahlreiche interaktive Experimentierstationen zu unterschiedlichen Themen aus Naturwissenschaft und Technik stehen zur Verfügung.

Sie sind in KaLis Werkstatt regelmäßig zu erproben. Einen Blick darauf finden sie hier.

 

 

In der Vergangenheit wurden Ausstellungen zu den folgenden Themen veranstaltet: